Das Fachseminar Katholische Religion in der Centrum-Moschee

Am Montag, den 06.07.09 erkundete das Fachseminar Katholische Religion die Centrum Moschee in der Böckmannstraße in Hamburg. 

Herr Coban führte die Damen in den Gebetsraum und erklärte die Funktion und Bedeutung der Einrichtung und beantwortete geduldig die vielen Fragen der Damen.  
Herr Coban antwortet geduldig

So erfuhren sie, unter welchen Bedingungen die Moschee in den 70er Jahren entstand, wie den Kindern der Gemeinde in der Moschee der Glaube vermittelt wird und dass die Frauen ihren eigenen Gebetsraum haben.
Im Gebetsraum der Frauen

Die jungen Lehrerinnen erkundigten sich nach den Möglichkeiten eines Besuchs einer Schulklasse und wurden freundlich eingeladen, sich zu einer Führung anzumelden.  

Zum Abschluss zeigte Herr Coban den jungen Damen die verschiedenen Einrichtungen, die der Moschee angeschlossen sind und die Gemeinschaft der Gemeindemitglieder fördern und servierte ihnen Tee im Gästeraum.